Data Engineer (m/w/d)

bei Stadtwerke München
Job teilen

#Lokal

#Stadtwerke

#Energieversorgung

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Klickauswertung anfragen

Data Engineer (m/w/d)

Digitalisierung und Optimierung | Strom- und Wärmeerzeugung | SWM Services GmbH

Job-Umgebung

Der Bereich Strom- und Wärmeerzeugung der Stadtwerke München versorgt München zuverlässig mit Strom und Wärme und treibt aktiv den Umbau zu einer regenerativen Energieversorgung. Der Anlagenpark umfasst hocheffiziente Kraftwärmekopplungsanlagen, Windenergieanlagen, Photovoltaik, Tiefengeothermie, Wasserkraftanlagen und Batteriespeicher.

Das Team Digitalisierung und Optimierung verantwortet die gesamte digitale Wertschöpfungskette, von der Datenspeicherung bis hin zur Umsetzung der fertigen Produkte und treibt die Weiterentwicklungen in diesem Bereich aktiv voran. Zudem ist das Team für das Informationssicherheits- und Qualitätsmanagement verantwortlich.

Gemeinsam packen wir an, um die anspruchsvollen Herausforderungen der Energie- und Wärmewende zu meistern.

Ihr Herz schlägt für unsere Stadt und Sie möchten einen aktiven Beitrag leisten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das können Sie bei uns bewegen

  • Sie sind verantwortlich für die Data-Science-zentrierte Entwicklung von fachbereichsinternen Software-Projekten mit numpy / pandas unter Anwendung geeigneter Software-Architektur-Muster
  • Sie erstellen Software (-Pakete) für datengetriebene Produkte und die Prozessautomatisierung
  • Sie sind zuständig für die Entwicklung / Etablierung von DevOps-Pipelines
  • Eine saubere Dokumentation ist für Sie dabei selbstverständlich

Damit überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B.  Informatik, Wirtschaftsinformatik,  Ingenieurwesen, Statistik, Mathematik, Physik oder vergleichbare Studiengänge)
  • Begeisterung für digitale, analytische und komplexe technische Fragestellungen in der Energieerzeugung
  • Affinität für Daten und Interesse an der Entwicklung von (ML-) Modellen wird begrüßt
  • Software Kenntnisse in Python, Linux, Docker oder vergleichbar
  • Erfahrung bei der Entwicklung von DevOps-Pipelines

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert
  • Eine optimale Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche
  • Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung)
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung

Weitere Informationen

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Dominik Hülsmeier unter Tel.: 089/2361 6622. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Kontakt

Das sind wir als Arbeitgeber

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

  • Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle.
  • Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürger*innen Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser.
  • Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt.
  • Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
  • Partnerschaftlichkeit: Wir gestalten fortschrittliche Arbeitsmodelle, egal ob Jobsharing bei Führungspositionen oder die Ausübung von Stellen in Teilzeit, lassen Sie uns wissen, wie Sie arbeiten möchten. 
Funktionsbereich

Informatik/Informationstechnologie

Zielgruppe

Berufsanfänger/Berufserfahrener (m/w/d)

Standort

München

Job-Umgebung

Der Bereich Strom- und Wärmeerzeugung der Stadtwerke München versorgt München zuverlässig mit Strom und Wärme und treibt aktiv den Umbau zu einer regenerativen Energieversorgung. Der Anlagenpark umfasst hocheffiziente Kraftwärmekopplungsanlagen, Windenergieanlagen, Photovoltaik, Tiefengeothermie, Wasserkraftanlagen und Batteriespeicher.

Das Team Digitalisierung und Optimierung verantwortet die gesamte digitale Wertschöpfungskette, von der Datenspeicherung bis hin zur Umsetzung der fertigen Produkte und treibt die Weiterentwicklungen in diesem Bereich aktiv voran. Zudem ist das Team für das Informationssicherheits- und Qualitätsmanagement verantwortlich.

Gemeinsam packen wir an, um die anspruchsvollen Herausforderungen der Energie- und Wärmewende zu meistern.

Ihr Herz schlägt für unsere Stadt und Sie möchten einen aktiven Beitrag leisten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das können Sie bei uns bewegen

  • Sie sind verantwortlich für die Data-Science-zentrierte Entwicklung von fachbereichsinternen Software-Projekten mit numpy / pandas unter Anwendung geeigneter Software-Architektur-Muster
  • Sie erstellen Software (-Pakete) für datengetriebene Produkte und die Prozessautomatisierung
  • Sie sind zuständig für die Entwicklung / Etablierung von DevOps-Pipelines
  • Eine saubere Dokumentation ist für Sie dabei selbstverständlich

Damit überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B.  Informatik, Wirtschaftsinformatik,  Ingenieurwesen, Statistik, Mathematik, Physik oder vergleichbare Studiengänge)
  • Begeisterung für digitale, analytische und komplexe technische Fragestellungen in der Energieerzeugung
  • Affinität für Daten und Interesse an der Entwicklung von (ML-) Modellen wird begrüßt
  • Software Kenntnisse in Python, Linux, Docker oder vergleichbar
  • Erfahrung bei der Entwicklung von DevOps-Pipelines

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert
  • Eine optimale Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche
  • Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung)
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung

Weitere Informationen

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Dominik Hülsmeier unter Tel.: 089/2361 6622. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Kontakt

Das sind wir als Arbeitgeber

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

  • Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle.
  • Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürger*innen Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser.
  • Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt.
  • Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
  • Partnerschaftlichkeit: Wir gestalten fortschrittliche Arbeitsmodelle, egal ob Jobsharing bei Führungspositionen oder die Ausübung von Stellen in Teilzeit, lassen Sie uns wissen, wie Sie arbeiten möchten. 

Auszeichnungen

Hier bewerbenUnterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist
Bewerben

Mehr davon

Weniger davon

Bewerte diesen Job und hilf uns baito zu verbessern

Dieser Job ist inaktiv

Dieser Job ist älter als 45 Tage. Es kann also sein, dass diese Stelle nicht mehr ausgeschrieben wird. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

Jetzt bewerben

Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist

mit Freund:innen teilen

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?

Abonniere einfach unseren Jobletter

TelegramHäufigkeit wählbar
Emailjeden Mittwoch
small logobaito
Für Arbeitgeber:innenFür Entwickler:innen
Wir sind Mitglied der
green-tech-alliance-logo
Unterstützer:innen
bia-logo
esf-logo
eus-logo