Grafik-Designerin/ Mediengestalterin (w/m/d)

bei Haus der kleinen Forscher
Job teilen

#Bildung

#Kinder

#Stiftung

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Klickauswertung anfragen

Grafik-Designerin/Mediengestalterin (w/m/d)

• Kennziffer: 2022-94
• Vollzeit 39 Std./Woche
• Startdatum: 1. Januar 2023
• Befristet bis 30. Juni 2024
• Bewerbungsschluss: 14. Oktober 2022

Wir suchen Sie für die Unterstützung unseres Teams "Öffentlichkeitsarbeit und Marketing" im Bereich "Kommunikation" zum 1. Januar 2023.

Ihre Aufgaben

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf der Mitarbeit im Projekt Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Es fallen außerdem Aufgaben in weiteren Projekten der Stiftung an.

Zu den Aufgaben gehören im Einzelnen:

  • Sie konzeptionieren und layouten im Rahmen der Projekte selbstständig Stiftungspublikationen und -produkte (z.B. pädagogische Materialien, Flyer, Dokumentationen, Veranstaltungsmaterialien)
  • Sie steuern eigenverantwortlich die für die Projekte notwendigen Produktionsprozesse und übernehmen dabei auch Projektmanagementaufgaben
  • Sie sind Beraterin bzw. Berater für gestalterische Fragen und Bindeglied zwischen der Kommunikation und anderen Bereichen und Projektteams bei der Erstellung von teamübergreifenden, für die Öffentlichkeit gestalteten Produkten und Aktionen (Print, Digital, Social Media)
  • Sie erstellen eigenverantwortlich Timings und kreative Briefings, suchen passende Illustratorinnen bzw. Illustratoren und Agenturen und steuern die Umsetzung
  • Sie unterstützen und beraten bei der gestalterischen Erstellung von Landingpages und digitalen Fortbildungen
  • Sie steuern selbstständig Versandaktionen und lenken externe Dienstleister wie Druckereien oder Werbemittelhersteller unter Berücksichtigung der öffentlichen Vergaberichtlinien
  • Sie entwickeln kreative Ideen und Konzepte, zum Beispiel für neue Produkte, Infografiken oder Illustrationen unter Berücksichtigung des Corporate Designs der Stiftung

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Mediengestalterin/ Grafikerin (m/w/d), idealerweise als Fachwirtin oder in einer relevanten Studienrichtung
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Kreativität, gepaart mit einem Verständnis für Marken und Markenaufbau
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Adobe Creative Cloud, insbesondere in InDesign, Illustrator, Photoshop, Acrobat Pro sowie in MS-Office-Anwendungen
  • Sie können umfassende Erfahrungen in der Produktionssteuerung sowie im Projektmanagement vorweisen
  • Sie sind versiert in der Gestaltung und Produktion von Print-Materialien und bringen zudem auch eine große Affinität zu digitalen Medien mit
  • Sie besitzen idealerweise Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript
  • Sie haben idealerweise Grundkenntnisse in der Fotografie sowie in Content-Management-Systemen
  • Sie verfügen über eine strukturierte, lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise und überzeugen durch ein souveränes und verbindliches Auftreten
  • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Flexibilität aus
  • Sie sind offen für Neues, für Veränderungen und für innovative Arbeitsmethoden
  • Sie können sich mit den Werten und Zielen der Stiftung identifizieren

Unser Angebot

  • Eine Arbeit mit Sinn: Die Mitarbeit in einer Initiative mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Eine interessante, vielfältige und herausfordernde Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer Organisation im Wandel
  • Die Zusammenarbeit in einem qualifizierten, engagierten und offenen Team
  • Ein zentral gelegener, gut erreichbarer Arbeitsplatz in Berlin-Mitte, nahe Kreuzberg
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Eine Vollzeitstelle mit Vergütung nach EG 9b in Anlehnung an den TVöD und Gleitzeitkonto, flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten

Bewerbungs- und Kontaktinformationen

Bei Interesse freuen wir uns über den Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen inklusive aussagekräftiger Arbeitsproben bis zum 14. Oktober 2022 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und der Kennziffer 2022-94.

Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.

Für inhaltliche-fachliche Fragen steht Ihnen Katrin Pauly unter 030 23 59 40 – 214 und zum Bewerbungsverfahren Heidemarie Mücke unter 030 23 59 40 – 366 gern zur Verfügung. Jetzt online bewerben

Hier bewerbenUnterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist
Bewerben

Mehr davon

Weniger davon

Bewerte diesen Job und hilf uns baito zu verbessern

Dieser Job ist inaktiv

Dieser Job ist älter als 45 Tage. Es kann also sein, dass diese Stelle nicht mehr ausgeschrieben wird. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

Jetzt bewerben

Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist

mit Freund:innen teilen

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?

Abonniere einfach unseren Jobletter

TelegramHäufigkeit wählbar
Emailjeden Mittwoch
small logobaito
Für Arbeitgeber:innenFür Entwickler:innen
Wir sind Mitglied der
green-tech-alliance-logo
Unterstützer:innen
bia-logo
esf-logo
eus-logo