Jobcoach für berufliche Inklusion

bei Stiftung Pfennigparade
Job teilen

#Inklusion

#Gesellschaftlicheteilhabe

#Selbstbestimmung

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Klickauswertung anfragen

Jobcoach für berufliche Inklusion

Pfennigparade WKM GmbH

Kennziffer: WKM15013 Vertragsart: Vollzeit Wochenarbeitszeit: 38,5 Stunden Einsatzort: München Startdatum: 01.12.2022

Spaß bei der Arbeit? Na klar! Keine Frage, dass wir unseren Job top professionell machen, aber eben mit extraviel Humor, Kompetenz und einem „Ja“ zum Menschen aus tiefstem Herzen. Diese Kombination nennen wir den P-Faktor. Und wenn Sie ihn besitzen, möchten wir Sie gerne kennenlernen!

Die Pfennigparade beschäftigt rund 2500 Mitarbeiter mit und ohne Körperbehinderung. Inklusion ist unser Arbeitsalltag und unser übergreifendes gesellschaftliches Ziel.

Sie sollten Spaß haben daran, …

  • Werkstattmitarbeitende auf dem Weg in ein Arbeitsverhältnis zu begleiten: Sie erfahren Interessen und Wünsche, erarbeiten Perspektiven und suchen selbstständig nach Wegen zum Ziel.
  • neue berufliche Perspektiven für Menschen mit Behinderung zu ermöglichen: Sie verantworten den kompletten Prozess, vom Training über die Akquise von Praktikumsplätzen bis zur Begleitung vor Ort.
  • die Fäden in der Hand zu halten: Sie erarbeiten Konzepte und Qualitätskontrollen für Maßnahmen, steuern selbstständig kleine Projekte und führen Schulungen durch.
  • Kontakt zu Menschen zu haben: Sie arbeiten vor Ort mit einem Team aus Menschen mit und ohne Behinderung und als Netzwerker*in gewinnen, beraten und betreuen Sie Kooperationspartner von Herzen.
  • Ihr Organisationstalent auszuleben: Sie erstellen Dokumentationen, erarbeiten gemeinsam mit unseren Fachdiensten Förderplanungen und Hilfebedarfserhebungen und setzen diese im Arbeitsleben um.

Sie passen zu uns, wenn …

  • Sie eine heilpädagogische, ergotherapeutische, arbeits- bzw. sozialpädagogische Ausbildung/Studium haben.
  • Sie einen vollständigen Corona-Impfschutz gemäß § 20a IfSG haben.
  • Sie kompetent und zugleich humorvoll auftreten
  • Sie leicht ins Gespräch kommen.
  • Sie gerne Hand in Hand mit anderen arbeiten und selbst stolz sind, wenn andere weiterkommen.
  • Sie gerne ungewohntes Terrain betreten und Chancen auch außerhalb Ihres eigenen Bereichs erkennen.
  • für Sie Behinderung ein Thema wie jedes andere ist.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben Sie den :P-Faktor? Dann bewerben Sie sich ganz einfach online, so können wir Ihre Unterlagen noch schneller bearbeiten als per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Pfennigparade WKM GmbH
Barlachstraße 26
80804 München

Ansprechpartner*in:
Arne Hanselmann
Telefon: +49 89 8393-4649
E-Mail schreiben

Ansprechpartner*in

Arne Hanselmann

Telefon:
+49 89 8393-4649

Hier bewerbenUnterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist
Bewerben

Mehr davon

Weniger davon

Bewerte diesen Job und hilf uns baito zu verbessern

Dieser Job ist inaktiv

Dieser Job ist älter als 45 Tage. Es kann also sein, dass diese Stelle nicht mehr ausgeschrieben wird. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

Jetzt bewerben

Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist

mit Freund:innen teilen

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?

Abonniere einfach unseren Jobletter

TelegramHäufigkeit wählbar
Emailjeden Mittwoch
small logobaito
Für Arbeitgeber:innenFür Entwickler:innen
Wir sind Mitglied der
green-tech-alliance-logo
Unterstützer:innen
bia-logo
esf-logo
eus-logo