Mitarbeiter (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

bei Zeche Zollverein
Job teilen

#Industriedenkmal

#Kunst

#Ruhrpott

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Klickauswertung anfragen

In der Abteilung Strategie, Marketing und Innovation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

Mitarbeiter (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

zu besetzen.

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle für die Dauer von zunächst zwei Jahren gemäß dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst der Länder (TV-L) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von zurzeit 39 Stunden und 50 Minuten. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TV-L.

Die Stiftung Zollverein wurde im November 1998 von der Stadt Essen und dem Land Nordrhein-Westfalen gegründet. Stiftungszweck ist die Erhaltung des UNESCO-Welterbes Zollverein und die Förderung der Kultur sowie die Entwicklung von Zollverein zu einem internationalen Kultur- und Wirtschaftsstandort.

Aufgabenstellung

  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Text und Redaktion für digitale und analoge Medien (z.B. Zollverein Magazin und die Nachbarschaftszeitung Glück Auf Nachbarschaft)
  • Erstellen von Pressemitteilungen, Flyern und anderen Publikationen
  • Beantwortung von Presse- und anderen Anfragen
  • Betreuung von Pressevertretern, Delegationen und Multiplikatoren
  • Erstellung des elektronischen Pressespiegels
  • Betreuung der Social Media-Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram etc.)
  • Betreuung des Beschwerdemanagements
  • Teilnahme an Besprechungen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium oder journalistisches Volontariat
  • Sehr gutes, stillsicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Berufserfahrung in einer Pressestelle, einer Agentur, einer Redaktion, einem Verlag o.ä., Erfahrungen im Marketing von Vorteil
  • Fähigkeit, stilsicher und zielgruppenorientiert zu schreiben
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse, Erfahrung mit WordPress von Vorteil
  • Sehr gute Social Media-Kenntnisse
  • Stressresistenz und selbstbewusstes Auftreten, schnelle Auffassungsgabe
  • Selbstständige Arbeitsweise und kreatives Denken
  • Teamfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Interesse an Themen industrielles UNESCO-Welterbe, Kunst, Kultur, Tourismus

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 16. September 2022 ausschließlich per E-Mail an: stefan.roemer@zollverein.de

Hier bewerbenUnterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist
Bewerben

Mehr davon

Weniger davon

Bewerte diesen Job und hilf uns baito zu verbessern

Dieser Job ist inaktiv

Die Bewerbungsfrist dieser Stelle ist bereits abgelaufen. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

Jetzt bewerben

Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist

mit Freund:innen teilen

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?

Abonniere einfach unseren Jobletter

TelegramHäufigkeit wählbar
Emailjeden Mittwoch
small logobaito
Für Arbeitgeber:innenFür Entwickler:innen
Wir sind Mitglied der
green-tech-alliance-logo
Unterstützer:innen
bia-logo
esf-logo
eus-logo