Haus der Geschichte
Frist
10.11.21
Start
ab sofort
Ende
k.A.

Der tatsächliche Ort der Arbeitsstelle kann abweichen

Auf baitō findest du ausschließlich handverlesene Stellenangebote mit gesellschaftlichem Mehrwert. Um Alle Jobangebote zu sehen klicke hier. Verpasse keine neuen Stellen mehr und abonniere unseren Newsletter via E-Mail oder Telegram.

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Bevor du dich bewirbst, überprüfe bitte auf der Webseite des Arbeitgebers, ob die Stelle noch verfügbar ist.

Die Häuser der Stiftung in Bonn, Berlin und Leipzig gehören zu den meistbesuchten Geschichtsmuseen in Deutschland. Für den Standort Berlin suchen wir unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Restauratorin/einen Restaurator (m/w/d)
(Entgeltgruppe 11 TVöD)
Kennziffer 22-21.

Was erwartet Sie?

Zu unserem umfangreichen Sammlungsbestand gehören neben dem überwiegend technischen Kulturgut aus dem Bereich der DDR-Alltagsgeschichte auch Fotografien, Plakate, Druck- und Schriftgut, Spielzeug sowie Bücher und Broschüren der Zeitgeschichte.

Zu Ihren Aufgaben gehören die konservatorische und restauratorische Pflege und Betreuung der Dauer- und Wechselausstellungen sowie der Sammlungsbestände. Auch die Erstellung von Restaurierungsberichten und Zustandsprotokollen gehört zu Ihrem Zuständigkeitsbereich.

Was sollten Sie mitbringen?

  • eine einschlägige Hochschulbildung
  • Berufserfahrung als Restauratorin/Restaurator
  • gute IT-Kenntnisse

Berufserfahrung im Museums- und Ausstellungswesen, vor allem bei Ausstellungsrealisierungen, ist erwünscht.

Wir suchen eine verantwortungsbewusste, hoch engagierte Persönlichkeit mit einer ausgeprägten Fähigkeit zur Teamarbeit.

Wir bieten:

  • Arbeiten in einem engagierten, multiprofessionellen Team,
  • ein familienfreundliches Umfeld mit flexibler Arbeitszeit und Möglichkeit zu mobiler Arbeit,
  • Fortbildungsmöglichkeiten.

Die Stelle kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden. Die Stiftung gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz. Schwerbehinderte Menschen werden nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches – Neuntes Buch – bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 10.11.2021 (Ausschlussfrist) unter Angabe der o.g. Kennziffer an die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Personalreferat, Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn oder per E-Mail an: bewerbung@hdg.de.

💌 Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf Baitō verweist 💌

Bevor du dich bewirbst, überprüfe bitte auf der Webseite des Arbeitgebers ob die Stelle noch verfügbar ist.

Zur Webseite des Arbeitgebers

Dieser Job ist inaktiv

Die Bewerbungsfrist dieser Stelle ist bereits abgelaufen. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Bullshit Job?

Du bist auf der Suche nach einem Job mit Sinn? Abonniere unseren Newsletter mit handverlesenen Stellen für Berlin.

Jobs mit gesellschaftlichem Mehrwert.

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?Abonniere einfach unseren Jobletter
TelegramHäufigkeit wählbar
jeden Mittwoch