Sachbearbeiter*in für vorbereitende Tätigkeiten in Buchhaltung und Projektcontrolling

bei u-institut
Job teilen

#Beratung

#Innovation

#Kreativ

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Klickauswertung anfragen

Sachbearbeitung

Wir suchen eine Sachbearbeiter*in für vorbereitende Tätigkeiten in Buchhaltung und Projektcontrolling.

All Genders Welcome · Teilzeit/gerne auch Werkstundent*in (20-30h/Woche) · ab sofort · Berlin

Wir suchen dich

Wir bemühen uns, ein diskriminierungssensibler, inklusiver Raum zu sein und ein diverseres Team zu werden. Dafür arbeiten wir seit 2020 in einem kontinuierlichen, extern begleiteten Prozess an unseren Strukturen, haben einen verbindlichen Code of Conduct verfasst und eine externe Awareness-Person berufen.

Mit unserem Code of Conduct verpflichten wir uns selbst, uns stetig mit unseren eigenen Privilegien und verschiedenen Diskriminierungsformen auseinanderzusetzen. Er legt fest, welches Verhalten bei uns inakzeptabel ist und verpflichtet jede*n Mitarbeitende*n, eigenes Denken und Handeln selbstkritisch und diskriminierungssensibel zu hinterfragen und sich mit marginalisierten Kolleg*innen zu solidarisieren. Um einen möglichst umfassenden Schutz vor Diskriminierung für unsere Kolleg*innen zu gewährleisten, setzen wir für alle Bewerbenden voraus, dass sie sich diesem Code of Conduct verpflichten.

Bei der Personalauswahl setzen wir ein großes Augenmerk auf die individuellen Werdegänge, Persönlichkeiten und Fähigkeiten der Bewerber*innen. Wir möchten insbesondere Bi_PoC, Menschen mit Migrationsgeschichte, queere Menschen und Menschen mit Behinderung ermutigen, sich bei uns zu bewerben.

Da unsere Büroräumlichkeiten nicht vollständig barrierefrei sind, sind wir bestrebt, individuelle Lösungen zu schaffen. Wir wollen allen Menschen die Möglichkeit geben, bei und mit uns zu arbeiten. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Für detaillierte Hinweise zur Barrierefreiheit und zum Bestreben nach individuellen Lösungen kannst Du dich direkt an unser Team wenden.

Über den Job

In deiner neuen Rolle bereitest du das Projektcontrolling im Team des Kompetenzzentrums Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes vor. Du arbeitest du an der Schnittstelle von Projektorganisation und Administration und trägst mit deiner Tätigkeit dazu bei, dass die Prozesse in beiden Bereichen flüssig ablaufen.

Dafür zu sorgen, dass die feinen Details in der organisatorischen und administrativen Umsetzung des Projekts stimmen und dass ihnen genug Aufmerksamkeit geschenkt wird, ist deine Hauptaufgabe.

  • das Monitoring der einzelnen Projektbudgets
  • Vertragsvorbereitungen und die Beauftragung von Dienstleister*innen
  • Unterstützung der Rechnungsprozesse und die Koordination der digitalen Buchhaltung

Über dich

Berufsausbildung oder Studium sind bei uns keine Voraussetzung. Auch Quereinsteiger*innen sind herzlich willkommen. Wichtiger sind uns die folgenden Fähigkeiten und Erfahrungen:

• Eigenständige, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

• Sorgfältiger Blick für Details

• Erste Berührungspunkte oder Berufserfahrung in der Projektarbeit mit Schwerpunkt auf Sachbearbeitungs- und Verwaltungsaufgaben

Du hast das Gefühl, die Stelle passt zu dir, aber du erfüllst nicht alle Anforderungen? Keine Sorge. Wenn das Profil passt, kriegen wir das schon hin. Wir würden uns freuen, von dir zu hören.

Bewirb dich

Möchtest du unser Team verstärken?

Was dich im Bewerbungsprozess erwartet:

• Der Button führt dich zu unserem Bewerbungsformular: Dort kannst du deine Kontaktdaten und deinen Lebenslauf hochladen sowie vier kurze Fragen zu deinen Erfahrungen und Motivationen beantworten. Ein Anschreiben benötigen wir nicht. Wenn es dir nicht möglich ist, das Bewerbungsformular auszufüllen, schicke uns deine Antworten auf die Fragen, deinen Lebenslauf (inkl. Pronomen) einfach per E-Mail an personal@u-institut.com.

• In den weiteren Schritten laden wir zuerst zu einem virtuellen Gespräch ein, um uns gegenseitig besser kennenzulernen und dir die Stelle näher vorzustellen. Abschließend möchten wir dich gerne auch persönlich unter den entsprechenden Hygienemaßnahmen (getestet, mit Abstand und in einem gelüfteten Raum, auf Wunsch auch mit Maske) kennenlernen. Solltest Du einen barrierefreien Zugang zu diesem Treffen benötigen, kümmern wir uns um einen externen barrierefreien Ort, weil unsere Büroräumlichkeiten nicht vollständig barrierefrei sind.

• Wir führen unsere Vorstellungsgespräche in der Regel mit zwei Personen aus dem Team. Mit einer Beratungsagentur für Antidiskriminierung erarbeiten wir derzeit einen Bewerbungsprozess, der diskriminierungssensibel begleitet wird. Dies umfasst bspw. auch eine Begleitung der Bewerbungen sowie Vorstellungsgespräche.

Dein Einsatz bei uns erfolgt idealerweise ab sofort und ist zunächst befristet bis zum 31.12.2023 mit der Möglichkeit zur Verlängerung.

Wir sind gespannt auf deine Bewerbung!

Hier bewerbenUnterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist
Bewerben

Mehr davon

Weniger davon

Bewerte diesen Job und hilf uns baito zu verbessern

Dieser Job ist inaktiv

Dieser Job ist älter als 45 Tage. Es kann also sein, dass diese Stelle nicht mehr ausgeschrieben wird. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

Jetzt bewerben

Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist

mit Freund:innen teilen

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?

Abonniere einfach unseren Jobletter

TelegramHäufigkeit wählbar
Emailjeden Mittwoch
small logobaito
Für Arbeitgeber:innenFür Entwickler:innen
Wir sind Mitglied der
green-tech-alliance-logo
Unterstützer:innen
bia-logo
esf-logo
eus-logo