Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter im Sozialpsychiatrischen Dienst (m/w/d)

bei Stadt Berlin
Job teilen

#Berlin

#Öffentlich

#Verwaltung

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

🕒 Vor 3 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Für eine verbesserte Lesbarkeit haben wir diese Stelle automatisch zusammengefasst. mehr erfahren
mehr erfahren

Intro

Das Bezirksamt Mitte in Berlin bietet eine Vielzahl von interessanten Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen. Derzeit suchen sie eine/n Sozialarbeiter*in im Sozialpsychiatrischen Dienst. Die Hauptaufgaben umfassen psychosoziale und gesundheitspädagogische Beratung und Betreuung von Rat- und Hilfesuchenden, Beratung von Angehörigen, Durchführung von Sprechstunden und aufsuchender Sozialarbeit, Erstellung von Sozialanamnesen und Berichten, Krisenintervention, Teilnahme an Fachgremien und Arbeitsgruppen, Kooperation und Vernetzung mit anderen Abteilungen und Behörden, Erstellung von Statistiken, Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildung und Anleitung von Studierenden. Voraussetzungen sind ein Hochschulabschluss der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung und mindestens 1,5 Jahre Berufserfahrung in der sozialen Arbeit mit psychisch erkrankten, suchterkrankten oder kognitiv eingeschränkten Menschen.

Aufgaben

  • psychosoziale und gesundheitspädagogische Beratung und Betreuung
  • Beratung von Angehörigen und Bezugspersonen
  • Durchführung von Sprechstunden und aufsuchender Sozialarbeit
  • Erstellen von Sozialanamnesen und sozialpädagogischen Stellungnahmen
  • Krisenintervention und Mitwirkung bei der Unterbringung von Menschen
  • Teilnahme und Mitwirkung an Fachgremien und Arbeitsgruppen
  • Beteiligung an der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Kooperation und Vernetzung mit anderen Abteilungen und Behörden
  • Erstellen von Statistiken
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Teilnahme an Fortbildungen und Fachveranstaltungen
  • Ausbildung und Anleitung von Studierenden
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Anforderungen

  • Hochschulabschluss der Sozialarbeit / Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung
  • mind. 1,5-jährige Berufserfahrung in der sozialen Arbeit mit psychisch erkrankten, suchterkrankten bzw. kognitiv eingeschränkten Menschen

Benefits

  • dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
  • familienfreundliches Arbeitsumfeld und gute Work-Life-Balance
  • Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung
´
Hier bewerbenUnterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist
Bewerben

Mehr davon

Weniger davon

Bewerte diesen Job und hilf uns baito zu verbessern

Arbeitest du hier? Klickauswertung anfragen

Jetzt bewerben

Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf baito verweist

mit Freund:innen teilen

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?

Abonniere einfach unseren Jobletter

TelegramHäufigkeit wählbar
Emailjeden Mittwoch
small logobaito
Für Arbeitgeber:innenFür Entwickler:innen
Wir sind Mitglied der
green-tech-alliance-logo
Unterstützer:innen
bia-logo
esf-logo
eus-logo