Volontariat im Stadtgeschichtlichen Museum Spandau

Stadt Berlin
First
17.11.21
Start
ab sofort
Ende
k.A.

Auf baitō findest du ausschließlich handverlesene Stellenangebote mit gesellschaftlichem Mehrwert. Um Alle Jobangebote zu sehen klicke hier. Verpasse keine neuen Stellen mehr und abonniere unseren Newsletter via E-Mail oder Telegram.

⌛ Vor über 30 Tagen gefunden

Stellenbeschreibung

Bevor du dich bewirbst, überprüfe bitte auf der Webseite des Arbeitgebers, ob die Stelle noch verfügbar ist.

SOCIAL MEDIA REDAKTEUR/IN IN FREIER MITARBEIT

AB SOFORT FÜR REDAKTIONEN DER PROGRAMMDIREKTION IN BERLIN/POTSDAM

Mit der Vielfalt der Hauptstadt Berlin und ganz Brandenburgs erzählen wir Geschichten, erklären Fakten und informieren auf spannende Art. Wir wollen, dass unsere journalistischen Inhalte in sozialen Netzwerken noch größere Verbreitung finden.

DEINE AUFGABEN

  • Recherche: Du bist regional verankert und spürst
    spannende Themen und Geschichten auf.
  • Gestaltung: Du entwickelst selbstständig in verschiedenen Teams Inhalte und Formate für unsere Social‑Media-Kanäle.
  • Umsetzung: Du arbeitest kreativ und journalistisch von der Idee bis zur Umsetzung in Video, Audio und Grafik und betreust die Community.

DEIN PROFIL

Du bist Journalist/in mit ausgeprägter Leidenschaft für Social Media und hast Lust auf erfolgreichen Content aus der Hauptstadtregion

  • Journalistische Ausbildung und/oder fundierte journalistische Kompetenz
  • Profunde Kenntnisse der digitalen Welt und überwiegend Social Media-Erfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in Video-, Bild- und Tonbearbeitung, VJ- und Fotografie-Kenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zu unregelmäßiger Arbeitszeit und Arbeit am Wochenende

DER RBB

Der rbb bietet als eines der größten Medienunternehmen der Region vielfältige Fernseh-, Radio- und Onlineangebote aus Berlin und Brandenburg. Er gehört zur Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD).

UNS IST WICHTIG

Deine Herausforderung: Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem der spannendsten Berichterstattungsgebiete Deutschlands.

Dir faire Konditionen anzubieten: Durch tarifliche Regelungen bezüglich Honorierung, Urlaubsentgelt sowie Zahlung im Krankheitsfall.

Dich auch persönlich zu unterstützen: Unter anderem durch eine tariflich geregelte Familiensonderzahlung und finanzielle Beteiligung an der Kinderbetreuung in Sommercamps.

Deine zeitliche Freiheit: Wir achten auf eine flexible Einsatzgestaltung, die Deine Interessen berücksichtigt.

Deine Gesundheit: Unseren freien Beschäftigten bieten wir Sportgemeinschaften, einen betriebsärztlichen Dienst sowie eine Kantine.

Die Wahrung Deiner Interessen: durch eine eigene Vertretung für freie Mitarbeitende.

Wir fördern die kulturelle Vielfalt im rbb und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.

DEINE ANSPRECHPARTNERIN:

Kristina Plötz
Personalabteilung

JETZT HIER BEWERBEN

bis zum 21. November 2021.

💌 Unterstütze uns, indem du bei deiner Bewerbung auf Baitō verweist 💌

Bevor du dich bewirbst, überprüfe bitte auf der Webseite des Arbeitgebers ob die Stelle noch verfügbar ist.

Zur Webseite des Arbeitgebers

Dieser Job ist inaktiv

Die Bewerbungsfrist dieser Stelle ist bereits abgelaufen. Prüfe bitte auf der Webseite des Unternehmens, ob diese Stelle noch besetzt werden kann.

Bullshit Job?

Du bist auf der Suche nach einem Job mit Sinn? Abonniere unseren Newsletter mit handverlesenen Stellen für Berlin.

Jobs mit gesellschaftlichem Mehrwert.

Handkuratierte Jobs mit Sinn
direkt aus der Hauptstadt

Du möchtest mehr Impact Jobs erhalten?Abonniere einfach unseren Jobletter
TelegramHäufigkeit wählbar
jeden Mittwoch